Foto: fotolutz

Kooperationen zwischen Schule & Unternehmen

Im Rahmen von (Lern-) Partnerschaften arbeiten Schulen und Unternehmen häufig eng zusammen. Dabei werden z.B. Experten aus dem Unternehmen in ausgewählte Unterrichtsthemen eingebunden, Schülergruppen besuchen das Unternehmen und absolvieren dort Praktika. Die Jugendlichen lernen das jeweilige Unternehmen dabei intensiv kennen und werden auf die Wirtschaft sowie auch auf die beruflichen Chancen im Partnerunternehmen vorbereitet. Es entsteht eine Win-win-Situation: Die Schülerinnen und Schüler erhalten Einblick in die Arbeitswelt und eine praxisbezogene Unterstützung bei der weiteren Berufsorientierung. Unternehmen können zugleich in Kontakt mit potenziellen Auszubildenden treten und sich als attraktive Arbeitgeber darstellen.

Downloads

Handbuch mit Praxisbeispielen für gelingende SCHULEWIRTSCHAFT-Kooperationen

Checkliste "Kooperationen aufbauen"

Muster Kooperationsvereinbarung